Dirndl und Lederhosn‘ im Bierzelt

Das die PSV Kickboxer nicht nur in der Trainingshalle gemeinsam Spaß haben können bewiesen sie beim gemeinsamen Besuch des Augsburger Plärrers

Los ging’s am Freitag den 24.4. klassisch mit einer Trainingseinheit in der Kickboxhalle.
Danach machte sich eine Gruppe der Kämpfer – ausgerüstet mit Dirndl und Lederhosn‘ – auf zum Augsburger Plärrer.

Mit etwas Glück konnten die durstrigen Sportler direkt nach ihrer Ankunft im Bierzelt die ersten 4 Sitzplätze ergattern. Im Laufe des Abends wurde aus diesen ersten Plätzen zwei komplette Tische die mit PSVler besetzt waren.

Nach vielen Runden ausgelassenem „auf den Bänken tanzen“ vereinbarten die Kickboxer als nächsten Treffpunkt das Peaches, wo die Party bis in die Morgenstunden weitergeführt wurde.

Die Kickboxer waren nach dieser gemeinsamen Trainingseinheit der besonderen Art sehr begeistert und planen nun bereits ihren Besuch des Herbst-Plärres.

Der größte Teil der Party-Kickboxer war übrigens am Sonntag morgen selbstverständlich pünktlich und mit maximaler Kondition ausgerüstet wieder im Training erschienen.

Das PSV-Kickboxteam

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top