Die ersten Vereinsmeisterschaften

Im Juli fand erstmals die PSV interne Vereins-meisterschaft der Kickboxer statt

Gestartet wurde das Turnier um 10 Uhr.
Gemeldet waren 14 Kämpfer welche sich in 5Gewichtsklassen ihren Vereinskollegen stellten.
Im Rahmen dieses Turniers konnten sowohl erfahrene Wettkämpfer sowie auch Turnierneulinge Wettkampferfahrung unter echten Turnierbedingungen sammeln. Erich Schneider leitete die Kämpfe gewohnt souverän als Kampfrichter, erfahrene Coaches betreuten die Kämpfer, 3 Punktrichter bewerteten die Leistung der Kontrahenten.

Die zahlreichen Zuschauer sahen 16 sehr hochwertige Kämpfe.

Bei den Damen setzte sich die bereits wettkampferfahrene Olga Fell im Finalkampf gegen Alexandra Kautz durch, die bei ihrer ersten Turnier-Teilnahme bereits eine sehr gute Leistung abrufen konnte. Bei den Herren bis 74 KG setzte sich Florian Schmidbauer gegen Andreas Freutsmiedl und Volkan Bargu durch. Matthias Geiger gewann in der Klasse bis 86 KG gegen Luigi Lepera – für beide war dies der erster Wettkampf. Peter Böhm trat zum einen in der Klasse bis 69 KG gegen Robert Koberstein an, welcher eine sehr gute Leistung zeigte. Zusätzlich kämpfte Peter in der Klasse bis 81 KG im Finale gegen den stark agierenden Max Hocholzer – beide Finalkämpfe konnte Peter für sich entscheiden.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Damen bis 60 KG
1. Platz – Olga Fell
2. Platz – Alexandra Kautz
3. Platz – Aylin Kilinc
4. Platz – Lara Darenek

Herren B bis 74 KG
1. Platz – Florian Schmidbauer
2. Platz – Andreas Freutsmiedl
3. Platz – Volkan Bargu

Herren B bis 86 KG
1. Platz – Matthias Geiger
2. Platz – Luigi Lepera

Herren A bis 69 KG
1. Platz – Peter Böhm
2. Platz – Robert Koberstein

Herren B – bis 81 KG
1. Platz – Peter Böhm
2. Platz – Max Hochholzer
3. Platz – Gilbert Völk
4. Platz – Jürgen Strixner

Das PSV Team, allem voran Merano Mettbach welcher die Wettkampfleitung übernahm, waren sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen der Kämpfer sowie den Ergebnissen.

Das Team ist sich sicher, durch dieses Turnier wieder einige neue Wettkämpfer gefunden zu haben, welche Ende 2011 zum ersten Mal an einem offiziellen Turnier der BAKU die PSVler erfolgreich vertreten werden.

Nach dem Turnier feierten die PSVler gemeinsam ihr diesjähriges Sommerfest.

Das PSV-Kickboxteam

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top